Schönheit von innen (FSK 16)

„Du bist so wunderschön!“ flüstert er und nimmt ihren Kopf zwischen seine Hände, küsst sanft ihre Lippen. Fast nur ein kurzes Streifen. Seit fast 2 Monaten trifft sie sich nun schon mit Adam. Gerne würde sie darauf etwas erwidern, aber sie konnte nicht. Adam ist ein wunderbarer Mensch, er hat tolle Augen, ist intelligent, einfühlsam und der Sex mit ihm übersteigt alles, was sie bisher jemals kennengelernt hat.

Es ist hart, schnell, wild. Das erste Mal in ihrem Leben hat sie das Gefühl sich endlich ausleben zu können, keine Tabus beachten zu müssen, sich vollständig sexuell zu öffnen und einem Mann so tief zu vertrauen, dass sie sich komplett fallen lassen kann.

Doch Adam ist nicht ihr Traummann, zumindest nicht vom Aussehen her. Wenn sie denn überhaupt jemals einen Typ Mann besonders geliebt hat, so fiel Adam völlig aus dieser Kategorie raus. Er ist15cm größer als sie, das ist wirklich traumhaft. Sie fühlt sich beschützt bei ihm. Aber er ist blond und hat ein kindliches Aussehen. Er wird sein Leben lang nicht älter aussehen, denkt sie sich oft. Er sieht harmlos aus, unschuldig.

Doch die Art und Weise, wie fest er sie manchmal gegen die Wand drückt, um sie leidenschaftlich zu küssen und wie hart er manchmal in sie hinein stößt, das ist alles andere als unschuldig. Sie liebt seine Leidenschaft. Und sie liebt es, dass sie es in der Hand hat, wann seine Leidenschaft entfacht wird. Wann sein heißer Atem schneller wird. Und wann seine Stöße härter werden: sobald sie ihn umfängt, ihn beißt, ihre Fingernägel hart in seinen Rücken drückt, sobald sie ihn zu sich herzieht und festhält.

Was für Emotionen bei ihr aufkommen! Sie gibt sich hin und alles steigt in ihr auf: Wut, Ärger, Liebe, Leidenschaft, Angst, dann wieder Wut. Sie ist wütend auf ihn, dann liebt sie ihn wieder. Auf einmal hat sie Angst ihn zu verlieren, dann ist sie wieder eifersüchtig. Was für ein verdammtes Gefühlschaos! Wer soll das denn bitte aushalten???

Kennt das jemand außer ihr? Ist das normal?

Sie kommt sich so oberflächlich vor. Weil sie ihn nicht hübsch findet. Manchmal nervt er sie sogar tierisch. Er ist manchmal tollpatschig, oft nervös und hektisch, und redet laut im Restaurant. Und das ist ihm egal. Nicht gerade der Typ Mann, mit dem sie ihr restliches Leben verbringen möchte. Oder ist viel zu oberflächlich?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s